•         *[Home] *[Fernsehen] *[Bücher] * [Comics] *[Musik] *[Alltag] * [Zeitgeschichte]

    Sie sind nicht angemeldet.

    Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das waren noch Zeiten!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

    1

    Samstag, 2. Juli 2011, 14:24

    Gelöst - Buch-Frage Nr. 2

    Eine gestohlene Kaffeemühle, die beim Kurbeln "Alles neu macht der Mai" spielt, ist der Ausgangspunkt für die gefährlichen und abenteuerlichen Erlebnisse zweier Jungen, die sich aufgemacht haben, den Räuber der Kaffeemaschine ausfindig zu machen.

    Wie heißt der Titel dieses Anfang der 60er erschienen Kinderbuches und wie sind die Namen der beiden Jungen?

    2

    Sonntag, 3. Juli 2011, 18:13

    Das Buch müsste "Der Räuber Hotzenplotz" sein.
    Aber die beiden Jungs? Max und Motitz? Tom und Huckleberry? Peter und Paul?

    3

    Sonntag, 3. Juli 2011, 18:25

    Der "Räuber Hotzenplotz" stimmt. Otfried Preußler hat es Anfang der 60er geschrieben.

    Aber die beiden Jungs? Nein, von denen war es keiner.

    5

    Montag, 4. Juli 2011, 07:39

    Richtig. Kasperl und Seppel sind die beiden, die sich mit dem Räuber Hotzenplotz und dem Zauberer Petrosilius Zwackelmann anlegen.