Wagen 54 bitte melden



war eine amerikanische Kriminalkomödie. Von den insgesamt 60 Folgen zeigte das ZDF in seinem Vorabendprogramm 15 Folgen von März bis August 1965.
Im Mittelpunkt der Episoden standen die beiden Streifenpolizisten des New York City Police Departments Gunther Toody (Joe E. Ross) und Francis Muldoon (Fred Gwynne), die im Wagen 54 zusammen Streife fuhren. Die lustigen Abenteuer dieses ungleichen Paares handelten weniger von Kriminalfällen sondern meist vom gewöhnlichen Alltag im Polizeidienst, wenn es etwa darum ging ein passendes Jubiläumsgeschenk für einen Kollegen zu finden oder die letzte Mieterin in einem Haus, das abgerissen werden sollte, zum Auszug zu bewegen.

Fred Gwynne wurde vor allem als Herman Munster aus der TV-Serie "Die Munsters" bekannt. Gwynne und sein Filmpartner aus dieser Serie, der den Grandpa Munster spielte, Al Lewis, lernten sich bei den Dreharbeiten zu Wagen 54 bitte melden kennen, wo Al Lewis Auftritte in mehreren Folgen hatte. Beide waren jahrelang befreundet.

FolgentitelMinDatumSenderDVD
Die Unzertrennlichen25Mittwoch 03.03.1965ZDFja
Schenken ist so schwer25Mittwoch 10.03.1965ZDFja
Trautes Heim, Glück allein25Mittwoch 17.03.1965ZDFja
Wohnung hin, Wohnung her25Mittwoch 24.03.1965ZDFja
Die höhere Gerechtigkeit25Mittwoch 31.03.1965ZDFja
Köpfchen muß man haben25Mittwoch 07.04.1965ZDFja
Eigener Herd ist Goldes wert25Mittwoch 14.04.1965ZDFja
Haltet den Dieb!25Mittwoch 21.04.1965ZDFja
Die große Stunde25Mittwoch 28.04.1965ZDFja
Beste Bedienung garantiert25Mittwoch 05.05.1965ZDFja
Männer mögen's blond25Mittwoch 12.05.1965ZDFja
Husch, husch ins Kittchen!25Mittwoch 19.05.1965ZDFja
Irren ist menschlich25Mittwoch 26.05.1965ZDFja
Ein ganz großes Genie25Mittwoch 02.06.1965ZDFja
Unglück über Unglück25Mittwoch 09.06.1965ZDFja



Abbildung:
1: Wagen 54 bitte melden, HöRZU Ausgabe 20/1965, Axel-Springer-Verlag


  • Zurück zur Übersichtsseite