•         *[Home] *[Fernsehen] *[Bücher] * [Comics] *[Musik] *[Alltag] * [Zeitgeschichte] *[Über mich]

    Sie sind nicht angemeldet.

    21

    Samstag, 13. April 2019, 20:12

    Reklame und Sammelbilder 1946-2001 der Köberich

    Ein äußerst reizvolles Sammelgebiet sind auch die Sammelalben und Bilder die über einen langen Zeitraum von den verschiedensten Firmen und Verlagen herausgegeben wurden.
    Ich sammle davon eigentlich nur dasjenige was für mich zu Film Fernsehen und Comic zu den 60er Jahren dazu gehört.
    Der WS Verlag hat da zum Beispiel viele Sammelbilder zu bekannten Fernsehserien der sechziger Jahre wie Rintintin Fury Lassie Ivanhoe herausgebracht.
    Leider keine Alben dazu.

    22

    Donnerstag, 18. April 2019, 19:48

    RE: Comics + Zeichentrick

    Eiwennho, dank Dir habe ich ein solches Lassie Quartett. :)
    183 Quartett und Schwarzer Peterspiele von 1935 bis 1989 von Leonhard Storck
    Mit vielen Quartetten aus den sechziger Jahren wie Lassie Rintintin Fury Ivanhoe
    eine wahre Fundgrube.
    Softcover von Books und Demand verlag.

    23

    Donnerstag, 18. April 2019, 19:54

    RE: Unsere KIndheit Märklin, Matchbox Marterpfahl

    Da muss ich den Wartberg Verlag mal auskundschaften!
    Lebertran blieb mir dank Sanostol erspart.
    An die Kastanienmaennchen erinnere ich mich noch. Wurden die Kastanien nicht mit Streichhoelzern verbunden?
    Ans Seilspringen und Kaesekaestchen (Himmel und Hoelle) erinnere ich mich noch.

    Uebrigens hat das Dutch Elm Disease (Baumkrankheit) schon irgendwann vor 1988 alle Ulmen und Kastanien in den USA dahingerafft. Einzig die Ostkuesteninsel Nantucket blieb davon verschont, da es gluecklicherweise nicht per Faehre auf die Insel uebertragen wurde.
    Und so kann man heute noch unter Jahrhunderte alten Ulmen auf der Main Street von Nantucket dahinwandeln...
    Wartberg Verlag 2009 gebundene Ausgabe von Reinhard Bogena.
    Mit vielen Geschichten und Fotos aus den 60er Jahren Wie Laufstall und Lebertran, Hüpfen Springen Messerwerfen, Kastanienmännchen und Autoquartette.
    Eine äußerst reizvolle Betrachtung einer Kindheit in den 60er Jahren.
    Der Wartberg Verlag hat ja einiges zu den sechzigern und darüber hinaus im Programm, jedes eine Zeitreise der besonderen Art.

    24

    Donnerstag, 18. April 2019, 19:57

    RE: Welches Schweinderl hätten´s gern

    Das Buch besitze ich seit vielen Jahren, habe ich mir noch vor der Auswanderung zugelegt. Aber leider immer noch nicht gelesen.
    699 Fragen zum Fernsehen der 50er und 60er Jahre. Von Achim Nöllenheidt im Klartext Verlag 1996 Taschenbuch
    Eine vergnügliche Zeitreise mit manchmal gar nicht so leichten Fragen um das damalige Fernsehen.
    Mit Themen wie Gauner, Gäule Weidezäune Reiterfleisch und Rasthaus treffen Und im Schuh hatte der ein Telefon
    Mit Fragen wie
    In der Serie Zirkusdirektor Johnny Slate spielte er 1968 in einer Episode den Clown Pippo. Weltberühmt wurde er Jahrzehnte vorher durch seine Stummfilmeinsätze.
    Hier passierte-mit Juilette Greco in einer der Hauptrollen-Gespenstisches im Louvre!
    Welches Auto fuhren die Fernfahrer?

    25

    Donnerstag, 18. April 2019, 19:59

    Vielen Dank fuer die Erklaerung, Erhard. Haette ich eigentlich wissen muessen oder in google.de nachschlagen sollen.
    Hallo Chrissie!
    Ein Sekundär Buch ist sowas wie ein Nachschlagewerk zu einem bestimmten Thema.
    Nick Knatterton kannte ich auch nur aus Wartezimmern wo ich mir die Quick schnappte und in da mit Begeisterung verfolgte.
    Und Elastolin Figuren ist eher was für kleine und jetzt große Jungs. Aber auf Sammlerbörsen sehe ich auch manchmal kleine und jetzt große Mädchen. :D

    26

    Donnerstag, 18. April 2019, 20:27

    RE: Milli Molli aka Milly-Molly-Mandy

    Tausend Dank fuer die scans der Titelbilder der zwei deutschen Milli-Molli Buecher, Erhard. In der Vergangenheit fand ich nur eins davon via amazon.de, das andere Buch hatte jahrelang kein Titelbild.
    Nun habe ich sie endlich!!! 8) 8) 8)
    Habe sie mir auf 175% vergroessert und ausgedruckt.
    Uebrigens hat der Franz Schneider Verlag nur eine ganz eingeschraenkte Anzahl an Milly Molly Mandy Geschichten mit diesen beiden Baenden herausgebracht. ;(

    Vor 6 oder 7 Jahren fand ich im Internet heraus, dass diese Buecher von Joyce Lankester Brisley in 6 Baenden in England noch lange vor dem WW II erschienen sind. Daraufhin bestellte ich mir alle 6 Baende gebraucht auf Englisch bei amazon.co.uk, und machte mir dann auf einem riesigen Blatt Papier eine chronologische Liste der Kapitel, und fand so heraus, welche davon in den beiden deutschen Ausgaben verwendet wurden.
    Uebrigens sind die britischen Originalillustrationen nicht annaehernd so huebsch wie die von Franz Schneider verwendeten!!!
    Mein Lieblingskapitel ist (seit meiner Kindheit) das mit Mili-Molli, ihrem Freund Willy und Milli-Molli's Hund, als sie in einer lauen Sommernacht im Garten uebernachten duerfen. Wie man auf dem Titelbild sehen kann, wurde anstelle eines richtigen Zeltes eine Stange mit daruebergelegter Decke verwendet.
    Hallo Chrissie!
    Leider gibt es noch kein Buch vom Boje Verlag da muss man sich die Infos selbst zusammenkratzen.
    Ich hab da zwar einiges in meinem bestand aber bei weitem nicht alles.
    Du suchst da auch gleich immer die Oberraritäten.
    Die sind in den Büchern nicht enthalten da sie ja erst 1959/60 erschienen sind.
    Ich hoffe ja auch dass die beiden Bücher noch Fortsetzungen erfahren.

    Aber hier mal schon die Scans dazu.

    27

    Dienstag, 23. April 2019, 20:40

    Wir vom Jahrgang 1955 Kindheit und Jugend

    Wartberg Verlag mehrere Auflagen 2009
    Diese Zeitreise gibt es mittlerweile für fast jeden Jahrgang ab 1922. Mit vielen Bildern Erinnerungen wachrütteln.
    Sollte eigentlich jeder der an seiner Vergangenheit Interesse hat zu hause haben.
    Besonders natürlich die 50er und 60er Jahrgänge da diese ja besonders in diesem Forum vertreten sein sollten.
    Hier natürlich mein eigener Jahrgang einer der besten.
    Beweise: Aber natürlich. Eigentlich bin ich keiner der Geburtstage groß feiert. Aber 2010 hab ich eine Ausnahme gemacht.
    Denn 55 geboren wurde ich da 55 Jahre alt. Eine doppelte Schnapszahl. :D
    Der nächste Jahrgang den das blüht ist der 66er Jahrgang der muß aber immer noch 13 Jahre warten.

    Vom 77er wollen wir erst gar nicht reden.

    28

    Dienstag, 23. April 2019, 20:54

    Katalog der Sammelbilderalben Zeitraum 1925 bis 1975

    2011 by Joachim Löhnhardt Eigenverlag Teil 1 (1925 bis 1944) 1265 Abbildungen von 286 Herausgebern.
    Teil 2 (1945 bis 1975) 1647 Abbildungen von 305 Herausgebern.
    Im Gegensatz zu Köberich alle Alben und Bilder in Farbe mit aktuellen Sammlerpreisen.
    dabei wieder viele wunderschöne Sammelalben der 50er und 60er Jahre die dieses Forum tangieren.
    Aufgrund solcher Kataloge kann man gezielt nach bestimmten Alben suchen die man vielleicht ja als Kind besessen hat.
    Oder der beste Freund der das Album seiner Träume besaß es aber partout nicht herausrücken wollte.

    Die Preise sollte man nicht ganz so ernst nehmen denn nach einigen suchen wird man oft viel billiger fündig.

    29

    Freitag, 26. April 2019, 08:47

    RE: Katalog der Sammelbilderalben Zeitraum 1925 bis 1975

    2011 by Joachim Löhnhardt Eigenverlag Teil 1 (1925 bis 1944) 1265 Abbildungen von 286 Herausgebern.
    Teil 2 (1945 bis 1975) 1647 Abbildungen von 305 Herausgebern.
    Im Gegensatz zu Köberich alle Alben und Bilder in Farbe mit aktuellen Sammlerpreisen.
    dabei wieder viele wunderschöne Sammelalben der 50er und 60er Jahre die dieses Forum tangieren.
    Aufgrund solcher Kataloge kann man gezielt nach bestimmten Alben suchen die man vielleicht ja als Kind besessen hat.
    Oder der beste Freund der das Album seiner Träume besaß es aber partout nicht herausrücken wollte.

    Die Preise sollte man nicht ganz so ernst nehmen denn nach einigen suchen wird man oft viel billiger fündig.


    Guten Morgen Eiwennho.
    Kann leider im Netz unter Joachim Löhnhardt Eigenverlag Teil 1 (1925 bis 1944) 1265 Abbildungen von 286 Herausgebern.
    Teil 2 (1945 bis 1975) 1647 Abbildungen von 305 Herausgebern. nichts finden.
    Bitte um einen Link
    Gruß Bernie

    30

    Freitag, 26. April 2019, 20:11

    Hallo Bernie!

    Das wird echt schwer den einen Link dazu gibt es nicht. Da muss man irgendwie selbst auf die Suche gehen.
    Ich habe ihn mir damals sofort bestellt nachdem ich einen Hinweis, glaub in der Sprechblase, gelesen habe.
    Such mal nach Päsler Tütenbilder den werd ich demnächst vorstellen, da hab ich gehört den gibt es momentan echt billig.
    2,5 kg schwer aber leider nicht alles abgebildet dafür aber in weitaus größerem Format.

    Erhard

    31

    Dienstag, 30. April 2019, 08:02

    Bewegte Zeiten hier NSU PRINZ Fahre Prinz und du bist König

    Delius Klasing Verlag 1. Auflage 2010 reich bebildert.

    Nachdem mein Opa einen NSU Typ 110 gefahren ist und ich bei diversen Bergrennen in unserer Gegend den NSU TT kennenlernte musste ich so ein Auto haben.
    Die Geschichte dazu demnächst in einem anderen Thread.
    Zu diesem Buch gibt es inzwischen eine ganze Reihe von Bänden so dass sich jeder Autofan vor 1970 seinen Band mit Lieblingsauto oder erstem Wagen ins Regal stellen kann.
    Hier die momentane Auflistung dazu.

    Borgward Isabella
    Citroen 2CV die Ente
    Citroen DS
    DKW-Meisterklasse
    Ford Taunus 17 M
    Goggomobil
    Karmann Giha
    Loyod der Wagen für dich
    Mercedes Benz 190 und diverse
    Mini
    NSU PRINZ
    Opel Rekord
    Porsche 356
    Trabant
    VW Bulli
    VW Käfer
    Wartburg 311

    32

    Samstag, 11. Mai 2019, 20:31

    Die Revell Story Bauanleitung zum Erfolg

    Delius Klasing Verlag 2018

    Passend zum Artikel von farest zu den Airfix Bausätzen hier das Revell Buch.
    Eigentlich wollte ich das noch nicht besprechen aber weil es so einmal passt und zu Airfix immer noch kein Buch gibt.

    Die beiden Autoren Ulli Taubert/Andreas A. Berse sind ja richtige Insider was die Firma Revell betrifft und plaudern höchst amüsant aus dem Nähkästchen.
    Die Bausatz Firma Revell gibt es ja bis heute und hier wird Jahr für Jahr ab 1956, als Revell Deutschland gegründet wurde, abgehandelt.
    Eine schöne Zeitreise in die Kindheit mit Plastikmodellen.
    Was leider eindeutig zu kurz kommt sind Abbildungen der vielen schönen Modelle die Revell im Laufe der letzten Jahrzehnte auf den Markt brachte.
    Trotzdem sehr zu empfehlen zum stöbern in alten Zeiten.

    33

    Samstag, 11. Mai 2019, 21:46

    Sekundärliteratur zu Airfix

    Hallo Erhard,
    entsprechende Sekundärliteratur zum großen Thema AIRFIX gibt es bereits seit 2011, allerdings nur in Englisch, und zwar:
    Jonathan Mock: The Airfix book of Scale Modelling. Taschenbuch über 176 Seiten mit vielen Farbabbildungen.
    Bei amazon derzeit zu Preisen ab ca. 30,- Euro erhältlich.
    Auf eine entsprechende Ausgabe in deutscher Sprache werden wir wahrscheinlich bis zum St. Nimmerleinstag warten müssen...

    34

    Dienstag, 11. Februar 2020, 20:28

    Das waren noch Zeiten

    Deutschland in den 60er Jahren.
    Rüdiger Dingemann-Renate Lüdde Bucher Verlag 2006

    Das Forum hier ist um längen besser den Bücher zum Thema gibts ja schon einige.
    Sehr textlastig und die Fotos hat man meist schon gesehen.
    Muss man nicht unbedingt haben aber gibt es auch im Netz billig zu kaufen.
    Mein Exemplar hat mal vor einiger Zeit 5.-€ gekostet Original verpackt wohlgemerkt.

    35

    Samstag, 15. Februar 2020, 14:50

    RE: Welches Schweinderl hätten´s gern

    Ja, das hab ich auch. Gutes Buch!
    699 Fragen zum Fernsehen der 50er und 60er Jahre. Von Achim Nöllenheidt im Klartext Verlag 1996 Taschenbuch
    Eine vergnügliche Zeitreise mit manchmal gar nicht so leichten Fragen um das damalige Fernsehen.
    Mit Themen wie Gauner, Gäule Weidezäune Reiterfleisch und Rasthaus treffen Und im Schuh hatte der ein Telefon
    Mit Fragen wie
    In der Serie Zirkusdirektor Johnny Slate spielte er 1968 in einer Episode den Clown Pippo. Weltberühmt wurde er Jahrzehnte vorher durch seine Stummfilmeinsätze.
    Hier passierte-mit Juilette Greco in einer der Hauptrollen-Gespenstisches im Louvre!
    Welches Auto fuhren die Fernfahrer?

    36

    Samstag, 15. Februar 2020, 14:52

    Hab ich gerade in meinen amazon.de Warenkorb getan, wo es Mitte Maerz hoffentlich noch drin sein wird. Kostet nun 12 €.
    Das waren noch Zeiten

    Deutschland in den 60er Jahren.
    Rüdiger Dingemann-Renate Lüdde Bucher Verlag 2006

    Das Forum hier ist um längen besser den Bücher zum Thema gibts ja schon einige.
    Sehr textlastig und die Fotos hat man meist schon gesehen.
    Muss man nicht unbedingt haben aber gibt es auch im Netz billig zu kaufen.
    Mein Exemplar hat mal vor einiger Zeit 5.-€ gekostet Original verpackt wohlgemerkt.

    37

    Samstag, 15. Februar 2020, 14:56

    RE: Wir vom Jahrgang 1955 Kindheit und Jugend

    Hab ich ebenfalls in meinen Warenkorb getan. Gibt's noch mehr zum Thema 1955 in West Germany geboren?
    Wartberg Verlag mehrere Auflagen 2009
    Diese Zeitreise gibt es mittlerweile für fast jeden Jahrgang ab 1922. Mit vielen Bildern Erinnerungen wachrütteln.
    Sollte eigentlich jeder der an seiner Vergangenheit Interesse hat zu hause haben.
    Besonders natürlich die 50er und 60er Jahrgänge da diese ja besonders in diesem Forum vertreten sein sollten.
    Hier natürlich mein eigener Jahrgang einer der besten.
    Beweise: Aber natürlich. Eigentlich bin ich keiner der Geburtstage groß feiert. Aber 2010 hab ich eine Ausnahme gemacht.
    Denn 55 geboren wurde ich da 55 Jahre alt. Eine doppelte Schnapszahl. :D
    Der nächste Jahrgang den das blüht ist der 66er Jahrgang der muß aber immer noch 13 Jahre warten.

    Vom 77er wollen wir erst gar nicht reden.