•         *[Home] *[Fernsehen] *[Bücher] * [Comics] *[Musik] *[Alltag] * [Zeitgeschichte]

    Sie sind nicht angemeldet.

    1

    Samstag, 2. Juli 2011, 20:17

    Gelöst- Buch-Frage Nr. 3

    In einem alten Abenteuerroman aus dem 19ten Jahrhundert, der seit den 60ern zu meinen absoluten Lieblingsbüchern zählt, spielen zu Beginn, der sich weitgehenst in einem Gasthaus abspielt, ein schwarzer Hund (der kein Hund ist), ein blinder Bettler und ein schwarzer Fleck eine entscheidende, verhängnisvolle Rolle.

    Wie ist der Titel dieses Abenteuerromans?

    2

    Sonntag, 3. Juli 2011, 18:17

    Jim Hawkins, Doktor Livesey, Richter Trelawny, Long John Silver, Israel Hands, Ben Gunn.....
    Als PC Spiel, als ZDF-4 Teiler, als Buch. Absolut Suuper.

    Die Schatzinsel

    3

    Sonntag, 3. Juli 2011, 18:28

    Stimmt. Und das Gasthaus in der die Geschichte beginnt war der "Admiral Benbow".

    Den meisten dürfte die Schatzinsel von dem Adventsvierteiler bekannt sein, der 1966 zum ersten mal im Fernsehen lief.

    4

    Sonntag, 3. Juli 2011, 21:44

    Klingt spannend. Das muss ich mal lesen. In meiner Kindheit und Jugend ist das wohl irgendwie an mir vorbeigegangen.

    5

    Montag, 4. Juli 2011, 07:36

    Das Buch "Die Schatzinsel" von Robert Louis Stevenson kann ich nur wärmstens empfehlen. Ein großer Klassiker, überaus spannend. Und nach dem Buch unbedingt den ZDF-Vierteiler aus dem jahre 1966 ansehen. Das ist immer noch mein Lieblings-Adventsvierteiler.

    6

    Montag, 4. Juli 2011, 21:55

    Kann man beides bei Amazon kriegen. Steht auch schon auf meinem Wunschzettel drauf. Das macht mich jetzt neugierig.

    7

    Donnerstag, 7. Juli 2011, 15:40

    Das Buch habe ich mir gestern noch bestellt. Und noch ein weiteres. Ich habe mir mal den Wikipedia-Artikel zur Schatzinsel durchgelesen. Es wurde da ein Prequel zu dem Roman erwähnt, geschrieben 1925 von einem gewissen Arthur D. Howden Smith, unter dem Titel "Porto Bello Gold". Darin wird, unter Bezug auf bestimmte Erwähnungen in der Schatzinsel, die Geschichte erzählt, wie Captain Flint und seine Piraten zu dem Schatz gekommen sind, wie sie ihn auf der Insel vergraben haben und wie schließlich Bill Bones an die Schatzkarte gekommen ist. Jetzt bin ich natürlich auf beide Bücher neugierig. "Porto Bello Gold" ist auch unter dem Namen "Das Schatzschiff" herausgekommen.

    8

    Donnerstag, 7. Juli 2011, 17:01

    Von "Porto Bello Gold" hatte ich bis jetzt noch nichts gehört, aber wenn es nur halb so spannend ist wie die Schatzinsel ... Jetzt kommt ja bald die Urlaubszeit, Zeit zum Lesen.

    9

    Freitag, 8. Juli 2011, 14:04

    Im Gegensatz zur Schatzinsel gibt es Porto Bello Gold aber anscheinend nicht mehr in neu. Ist aber kein Problem. Beim Amazon Marketplace bieten das etliche an, sowohl unter Porto Bello Gold als auch unter Das Schatzschiff.