•         *[Home] *[Fernsehen] *[Bücher] * [Comics] *[Musik] *[Alltag] * [Zeitgeschichte]

    Sie sind nicht angemeldet.

    1

    Sonntag, 10. Juni 2018, 17:28

    CFF: Die Halskette / The Carringford School Mystery (GB 1958)

    Eine weitere, o.g. achtteilige Miniserie von Children´s Film Foundation aus dem Jahre 1958 dreht sich ganz um ein aufregendes Abenteuer von fünf Schülern, die ihren Freund Peter verteidigen und entlasten müssen. Dieser wird fälschlicherweise beschuldigt, einen Diebstahl im örtlichen Heimatmuseum begangen zu haben. Denn Peter, der für einige Minuten in der "Schatzkammer" des Museums eingeschlossen war, wird beschuldigt, daraus ein wertvolles goldenes Halsband entwendet zu haben. Seine fünf Klassenkameraden setzen nun alles daran, Peter´s Unschuld zu beweisen und die Preziose wiederzufinden.
    Die Hauptrollen dieser 106- Minutenproduktion besetzten Richard James, Eric Corrie, Derek Freeman, Gerald Case und Jenny Jones. Das Drehbuch verfaßte John Haggarty, Regie führte W.C. Hammond.
    Bei uns in Deutschland lief die Serie über vier s/w- Episoden im Programm der ARD zwischen dem 16.10.1966 und dem 6.11.1966 jeweils einmal wöchentlich. Wiederholt wurde das Format nochmals als Zweiteiler am 26./27.6.1989 auf PRO 7.
    Über lange Jahre galt die Miniserie als verschollen, bis 2013 die zweiteilige Schnittfassung von PRO 7 wiederentdeckt wurde, digital restauriert und in einer DVD- Edition verlegt werden konnte.
    Auch auf www.youtube.com ist derzeit eine Sequenz der Serie abrufbar:
    www.youtube.com/watch?v=_XWHb2a9YbE
    "Die Halskette" ist eine spannend inszenierte Kriminalgeschichte für Kinder aus dem Fundus der CFF, die auch sechzig Jahre nach ihrer Entstehung allen Fernsehnostalgikern und Junggebliebenen immer noch Freude bereiten sollte :thumbsup: .