•         *[Home] *[Fernsehen] *[Bücher] * [Comics] *[Musik] *[Alltag] * [Zeitgeschichte]

    Sie sind nicht angemeldet.

    1

    Dienstag, 8. Mai 2018, 23:24

    Englische spannende Kinderfilme

    Ich wuerde mir einen thread zum Thema CFF (Children's Film Foundation) wuenschen.
    Bin sicher, eiwennho waere auch mit dabei.
    In tvforen.de gibt es einige threads darueber, die sich grosser Beliebtheit erfreut haben...ich koennte mir vorstellen, dass es auch hier ausser mir ein paar CFF Fans gibt.

    Mir gefielen vor allem die CFF Filme, die zwischen 1948 (The Secret Tunnel aka Der geheimnisvolle Tunnel) und 1967 entstanden sind (z. B. In der Bucht von Kitty Hawk aka Dead End Creek)(Ghost of Monk's Island aka Das Geheimnis der Moenchsinsel).
    Ich muss aber zugeben, dass mir viele der spaeter gedrehten CFF Filme aus den 70er und 80er Jahren nicht mehr gefallen haben.
    Die Musik veraenderte sich (CFF wollte unbedingt mit der Zeit gehen, also gab es nun Beatrythmen anstatt des frueher so spannungssteigernden Soundtracks), und statt Spannung gab es oft nur Klamauk. Immer mehr CFF Filme wurden in London gedreht, nicht mehr in Burgen oder an der Kueste oder in Hoehlen.

    Wenn Ihr in Google nach CFTF Catalogue sucht, dann findet Ihr die komplette Auflistung aller CFF Filme alphabetisch, und koennt dort sicher viele Filme wiedererkennen, die Euch als Kind gefallen haben. In der imdb.com gibt es die deutschen Titel (fast immer).

    Und sowohl in amazon.de als auch in amazon.co.uk gibt es Etliches von CFF auf DVD (ich kann ganz besonders "Treasure at the Mill" empfehlen, es hat auch tolles bonus material).

    2

    Mittwoch, 9. Mai 2018, 16:41

    CFF

    Die britischen CFF- Serien sagen mir vordergründig zunächst mal nichts. Ich werde da ggfs. noch mal nachhaken.
    Zur Erstellung eines threads über dieses sicher hochinteressante Thema brauchst Du übrigens kein "okay" seitens des Administrators. Einfach unter dem entsprechenden Thread "TV- Serien" Dein Wissen, Deine Gedanken und Deine Interpretationen frei von der Leber weg eingeben, abspeichern, fertig !
    Würde mich freuen, von Dir in dieser Richtung etwas lesen zu können :thumbsup: !