•         *[Home] *[Fernsehen] *[Bücher] * [Comics] *[Musik] *[Alltag] * [Zeitgeschichte]

    Sie sind nicht angemeldet.

    1

    Mittwoch, 27. September 2017, 11:38

    50er Jahre Museum

    Hallo, nur ein kleiner Tipp:,

    wer mal in das schöne hessische Städtchen Büdingen kommt, der sollte sich nicht das 50er Jahre Museum entgehen lassen. Es ist recht klein, trotzdem lohnt der Aufenthalt, denn es gibt viel zu sehen. Ob nun original Kinokasse (ohne Kino), Moped und Motorroller, Küchengeräte aus den 50er/60er, Handelsmarken die es noch heute gibt, aber auch solche, die irgendwann verschwunden sind, das original Mädchenzimmer von Conny Froboess, vom Stopfei über den Nierentisch, Textilen usw. usw. ... und am Ende einen Milchshake in der Milchbar, man fühlt sich zurückversetzt in die Tage der Kindheit. Es lohnt sich ;)

    2

    Mittwoch, 27. September 2017, 16:47

    Isenburg - Büdingen ? Ein Bekannter aus meinem Wohnort stammt aus der Gegend, wohnt aber schon seit über 40 Jahren in Niedersachsen, wohin es ihn durch die berufliche Laufbahn seines Vaters verschlagen hat. Den hessischen Dialekt hört man heute noch gelegentlich aus ihm heraus ;) .
    Vielen Dank für den Hinweis auf das interessante Museum. Hilfreich wäre noch zu wissen, ob die Einrichtung auch einen Internetauftritt hat.

    3

    Donnerstag, 28. September 2017, 08:20

    Nachtrag

    ;) Aber gerne: http://www.50er-jahre-museum.de/

    Ich habe meinen Wehrdienst in Niedersachsen abgeleistet (Goslar). Obwohl ich ja eigentlich der Meinung war einigermaßen Hochdeutsch zu sprechen, war ich immer wieder in Sekunden entlarvt!



    Aber mal ehrlich, sympathischer als hessisch geht ja gar nicht ;)

    4

    Donnerstag, 28. September 2017, 19:10

    50er Jahre Museum

    Interessante Einrichtung, die ich ich sicher einmal aufsuchen werde, wenn ich in der Gegend bin.