•         *[Home] *[Fernsehen] *[Bücher] * [Comics] *[Musik] *[Alltag] * [Zeitgeschichte] *[Über mich]

    Sie sind nicht angemeldet.

    Suchergebnisse

    Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 358.

    Samstag, 16. Mai 2020, 12:42

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    Musik aus Schweden

    Hier 2 Clips von Maida Vale, eine Mädels-Band aus Schweden, die es versteht den Psychedelic Rock weiter leben zu lassen. https://youtu.be/IxKJbU03GS4 https://youtu.be/xDJnxo7fSdM

    Mittwoch, 6. Mai 2020, 12:37

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    Bravo

    Jeder kennt wohl Bravo. Hier noch mal die Möglichkeit, in die Januar Ausgaben der Jahre 1959 -1976 reinzuschauen. Interessant auch die Hitparade und das Fernsehprogramm. Da werden wieder viele Erinnerungen wach. https://www.bravo-archiv.de/gast/BRAVO%201956-01original.pdf https://www.bravo-archiv.de/gast/BRAVO%201957-01.pdf https://www.bravo-archiv.de/gast/BRAVO%201958-01.pdf https://www.bravo-archiv.de/gast/BRAVO%201959-01.pdf https://www.bravo-archiv.de/gast/BRAVO%201960-01.pdf https://www.bra...

    Mittwoch, 4. Dezember 2019, 13:23

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    Nachmittage vor Heilig Abend

    Nachmittage vor Heilig Abend : Nach der Schule raus zum schlittenfahren oder auf dem Weiher zum schlittschuhlaufen. Wenn die Eltern noch nicht zu Hause waren, suchen ob man die Geschenke entdeckte. Wenn man nur die Plätzchenbüchse fand, wurden diese reduziert. Kinderstunde schauen. Dann endlich Heiligabend. Jedes Jahr ab Nachmittags schaute ich ,wir warten aufs Christkind oder Peterschens Mondfahrt vom HR. Zu essen gab es Kartoffelsalat und Würstchen. Dann die Weihnachtsgeschichte lesen. Lieder ...

    Samstag, 30. November 2019, 09:36

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    Advents und Weihnachtszeit

    Habe deine schöne selbsgebastelte Krippe schon gesehen, hat mich ja dazu ermuntert es auch mal zu versuchen. Besonders hübsch, finde ich deine heilige Familie. Laubsägearbeiten waren noch nie mein Ding. Kann mich erinnern das ich unzählige Sägeblätter, durch falsches drehen im Werkstück, abgebrochen habe. Habe lieber im Werkuntericht mit Stechbeitel gearbeitet und Schalen als Geschenke für Weihnachten gefertigt. Da fällt mir ein, als 5 Jähriger habe ich einmal das Vogelhäuschen und Bauernhof-Hol...

    Dienstag, 26. November 2019, 09:23

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    31. Oktober Weltspartag

    Als ich vor einiger Zeit auf der Sparkasse war und das zufällig am 31. Oktober, waren da auch Kinder die nach Werbegeschenken fragten. Ihnen wurde unmissverständlich gesagt das man sein Sparbuch vorlegen müsse und etwas einzahlen. Ich ließ mir dann von der Sparkassenangestellten, nach Vorlage meines Sparbuches, so eine Geschenktüte geben und gab sie dem noch anwesenden kleinen Mädchen. Dieses schaute mich entsetzt an und verschwand schnell mit der Tüte. Schade, sich bedanken oder auf der Straße ...

    Montag, 25. November 2019, 12:31

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    Baumstamm und Rindenhäuser

    Schon im Sommer baute ich ein paar Baumstamm und Rindenhäuser. Bekomme 2 Fotos nicht aufrecht gestellt

    Montag, 25. November 2019, 11:59

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    Krippen

    Schon wieder ein Jahr vergangen, Weihnachten steht vor der Tür. Mir fällt auf, das wir früher zu Hause nie eine Weihnachtskrippe hatten. Jetzt als Rentner wollte ich das ändern und fing an aus altem Holz und Abfall , Häuser mit Stall und Zubehör zu bauen. Ein paar Fotos im Anhang

    Samstag, 23. November 2019, 14:46

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    Forum erstmal zurück

    Hallo Franko, vielen Dank für deinen enormen Arbeitseinsatz. Wie schon berichtet, fällt mir nicht mehr so viel ein, habe mir ja alles schon von der Seele geschrieben. Es ist aber immer wieder schön, auch in den anderen und neu dazu kommenden Beiträgen, Erinnerungen wach werden zu lassen. Grüße hiermit auch die anderen Foren-Mitglieder und wünsche allen eine schöne Adventszeit. Bernie

    Mittwoch, 22. Mai 2019, 11:48

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    Woodstock : Wegweisend für viele Jugendliche dieser Zeit

    Sorry, aber das muß jetzt mal sein. Wir wollen doch hier unsere Erlebnisse und Empfindungen teilen und nicht in Frage stellen. Das man vieles heute mit Abstand anders sehen kann, ist wohl möglich. Betrachten wir nicht auch die 60er Jahre mit einer gewissen Verklärtheit? Man kann auch einfach alles schlecht reden, was Neider ja schon zur genüge getan haben.Die bei dem Konzert dabei waren, möchten es nicht missen. Ein großer Teil der Musiker spielten aus Freude und verdienten nicht viel, weil schl...

    Freitag, 26. April 2019, 09:12

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    RE: Fluppenmarken und Raucherverhalten in den 60ern

    Zitat von »fareast_de« Geraucht wurde in den 60ern eigentlich fast überall. Ich kann mich noch an manche Abende erinnern, an denen unser Wohnzimmer mehrere Raucher zu Besuch hatte und man sich durch den starken Dunst hindurch so gerade eben noch erkennen konnte. Das führte auch dazu, das in unserer Wohnung alle zwei bis drei Jahre neu tapeziert wurde. Anfangs wurden die alten Tapeten noch feinsäuberlich von der Wand entfernt, ab den späten 60ern wurden diese aus Bequemlichkeit einfach nur noch ...

    Freitag, 26. April 2019, 08:47

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    RE: Katalog der Sammelbilderalben Zeitraum 1925 bis 1975

    Zitat von »Eiwennho« 2011 by Joachim Löhnhardt Eigenverlag Teil 1 (1925 bis 1944) 1265 Abbildungen von 286 Herausgebern. Teil 2 (1945 bis 1975) 1647 Abbildungen von 305 Herausgebern. Im Gegensatz zu Köberich alle Alben und Bilder in Farbe mit aktuellen Sammlerpreisen. dabei wieder viele wunderschöne Sammelalben der 50er und 60er Jahre die dieses Forum tangieren. Aufgrund solcher Kataloge kann man gezielt nach bestimmten Alben suchen die man vielleicht ja als Kind besessen hat. Oder der beste Fr...

    Samstag, 16. März 2019, 13:55

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    Noch ein sehenswerter Film über 69

    Die Generation von 1969 mit Kiefer Sutherland, Bruce Derrn,Winona Ryder Die Freunde Ralph Carr und Scott leben in der Zeit des Vietnamkrieges in einer Kleinstadt in Maryland. Scotts Bruder wird einberufen. Die Freunde werden zu Kriegsgegnern.

    Samstag, 16. März 2019, 13:46

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    Singles

    Habe mal wieder ein paar meiner Singles augepackt und abgespielt. (War vor der Rock und Psychedelic Music) Angefangen hatte alles mit Chis Andrews Yesterday Man: https://www.youtube.com/watch?v=W6N3o4TDYsI Chris Andrews To Whom It Concerns: https://www.youtube.com/watch?v=ZFNJVPJx4PE Heute etwas schnulzig, damals gegen die deutsche Schlagermusik toll. Würde sie in der Rubrik Beat einordnen. Hier ein paar Link: So könnt ihr sie auch hören! The Glass Menagerie - You Didn't Have To Be So Nice: http...

    Samstag, 16. März 2019, 11:54

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    RE: RE: The wonder years => The 60s

    Zitat von »Franko« Zitat von »Bernie« Die Serie ist nicht aus den 60er Jahren. Sie beschreibt nur das Leben dieser Zeit .Erstausstrahlung: 31. Januar 1988 Habe mich schon gewundert, warum ich von dieser Serie noch nie etwas gehört habe. Sie erinnert mich an den Film "The 60s" mit Julia Stiles. Dieser Film wurde 1999 als TV-Zweiteiler von den Piznarski-Brüdern gedreht und erschien 2001 als ca. 170 minütiger Film auf DVD. Die Beschreibung des Inhalts von "The wonder boys" von Bernie trifft fast 1...

    Samstag, 16. März 2019, 08:30

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    RE: RE: RE: The wonder years

    Zitat von »Chrissie777« Davon hoere ich zum 1. Mal, aber ich durfte damals pro Spaetnachmittag/fruehen Abend nur maximal eine bis zwei Episoden meiner Lieblingsserien ansehen (es sei denn, ich hatte wie so oft Fernsehverbot wegen schlechter Mathe-Noten, dann gab es eine Woche lang gar kein Fernsehen), das erklaert, warum ich etliche der hier erwaehnten 60er Jahre TV Serien nie anschauen konnte. Zitat von »Bernie« Man findet mit etwas Geschick die Staffeln in deutscher Sprache im Netz. Die Serie...

    Freitag, 15. März 2019, 17:05

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    RE: The wonder years

    Zitat von »armin55« Das ist eine der mit Abstand schönsten Serien, die ich je gesehen habe. Die vertraut wirkende Stimme, die aus dem off erklärt und erzählt, die wunderbare Musik, der Cast, der nicht besser hätte sein können, die lustigen wie die traurigen Momente, fabelhaft. Ich wollte die Serie auf DVD erwerben, musste aber erfahren, dass es die deutsche Ausgabe gar nicht gibt. Aus lizenzrechtlichen Gründen stand die Musik in Gänze nicht zur Verfügung, also hat man es gelassen. Man findet mi...

    Freitag, 15. März 2019, 14:35

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    Gilligans Insel

    Ab Juli 1966 im deutschen Fernsehen; Eine gemischte Runde aus unterschiedlichsten Personen strandet während einer Ausflugsfahrt nach einem Unwetter auf einer einsamen Insel. Schuld an der Havarie ist der schusselige Maat Gilligan. Unter den Gestrandeten befinden sich unter anderem der Skipper, ein Professor, ein Landmädchen, ein Millionär mit Ehefrau und ein Filmstar. Jeder Versuch, die Insel zu verlassen, geht jedoch einiges schief. Hier sind 13 Folgen sw zu sehen. Teils englisch mit deutschen ...

    Freitag, 15. März 2019, 10:47

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    Lassie 1954

    Hier ein Link da sind fast alle Folgen der Staffel 1 ,2 3,4 von Lassie in englischer Sprache verfügbar. Folge 1a https://www.youtube.com/watch?v=lXquPCNsPzM Mit Jeff und Porky bis zum Anfang der 4.Staffel. Nach Folge 4 musst du einfach in der You Tube Suchleiste die Folge 5 aufrufen usw. (Es sind alle Folgen der Staffeln 1 und 2 zu finden)

    Freitag, 15. März 2019, 09:09

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    Lassie 1954

    Habe mir gestern die ersten 2 Folgen von Lassie angeschaut. Jeff hatte Lassie durch eine Erbschaft bekommen. Ein Farmer aus der Nachbarschaft war der frühere Besitzer. Lassie lief erst ein paar mal zur Farm seines früheren Herrchens zurück, bis sie Jeff akzeptierte und bei Ihm blieb. Rührend anzuschauen. Diese Folgen kannte ich vorher nicht. Danach noch die erste Folge Gilligans Insel. Hatte befürchtet sie wäre zu albern, doch konnte ich mich immer noch erfreuen. Ist schon ein komisches Gefühl,n...

    Donnerstag, 14. März 2019, 13:44

    Forenbeitrag von: »Bernie«

    Sport, Spiel ,Spannung

    Erst gab es Kochen mit Clemens Willmenroth, dann Turnen mit Adalbert Dickhut, dann Basteln mit Tante Erika. Immer noch nicht genug des Schreckens. Wenn noch ein paar Minuten Zeit über waren beglückte uns Louis Trenker mit seinen Geschichten (Mim Vatter in de Berge). Wir wollten in der Abteilung Spannung Prinz Eisenherz sehen. Moderator war erst Klaus Havenstein später Sammi Drexel. Wenn ich Pech hatte musste ich bevor es jetzt endlich losging was einkaufen gehen, da meine Mutter jetzt von der Ar...