•         *[Home] *[Fernsehen] *[Bücher] * [Comics] *[Musik] *[Alltag] * [Zeitgeschichte]

    Sie sind nicht angemeldet.

    Suchergebnisse

    Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 82.

    Sonntag, 1. September 2013, 14:33

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Ist es wirklich schon so spät....?

    Ich liebe auch alte Fernsehserien. Welche, die als DVDs rausgekommen sind, haben wir uns auch gleich gekauft.

    Sonntag, 1. September 2013, 14:31

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Grüße von der Westernlady

    Hallo, Du bist bestimmt eine tolle Bereicherung in unserem Forum! LG

    Sonntag, 1. September 2013, 14:22

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Ferienzeit, Regenzeit

    Ja, die Spiele auf Papier waren meist die spannendsten. Das Spiel mit den Zahlen kenne ich nicht, hätte mir aber mit Sicherheit Spaß gemacht. Unschön finde ich, daß solche Spiele, für die wir nur Stift und Papier brauchten, heute teuer vermarktet werden.

    Sonntag, 1. September 2013, 14:18

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Schularzt

    Daran erinnere ich mich auch. Ich hatte nie Röteln und meine Mutter wollte einen Titer bestimmen lassen, damit ich uU geimpft werde. Wohl aber hatte ich auch unerfindlichen Gründen genug Antikörper, was wohl aussagt, daß ich Röteln gehabt hatte, ohne es zu wissen. Somit bekam ich keine Impfung und hatte auch nie Röteln. Heute gibt es die Krankheit gar nicht mehr bei uns.

    Sonntag, 1. September 2013, 14:15

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Frisuren

    Ich kann mich nur noch an die "Prinz Eisenherz"-Haarschnitte der Mädchen erinnern, wobei gerade auf den Schwarzweiß-Klassenfotos sich viele Mädchen dadurch recht ähnlich sahen.

    Samstag, 3. August 2013, 10:23

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Büdchen im Privathaus und Gaunereien am Kaugummiautomaten

    bzgl. Kaugummiautomaten fällt mir die Geschichte ein, wie wir an der Schule einen Kaugummiautomaten hatten und gern mal was da kauften. Meine Schwester entdeckte einmal, daß wenn man verkehrt herum dreht, kommen kostenlos die Süßigkeiten raus! Das war ein Segen, wir leerten den ganzen Kasten, sammelten alles in den T-Shirts und verteilten es innerhalb unserer Gruppe. Um uns herum bildete sich eine Traube Kinder, die daran teilhaben wollten, jedoch nur die "starken" einige Pseudofeuerzeuge ergatt...

    Samstag, 27. Juli 2013, 12:58

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Einschulung vor 50 Jahren

    Wo kann man denn sein Einschulungsfoto finden?

    Mittwoch, 24. Juli 2013, 16:51

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Hallo aus Hamburg

    Hallo Heinrich, wo kann ich denn Dein Einschulungsfoto finden? LG

    Mittwoch, 24. Juli 2013, 16:44

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Pongo und Perdita Seite 4

    Ja, das verstehe ich, ich vermisse auch viele viele Hefte. Besonders traurig bin ich, daß die Zeitschrift "Die Schule" nicht mehr zu haben sind. In den 80ern schmiß ich stapelweise davon weg! direct upload

    Sonntag, 21. Juli 2013, 10:28

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Schöne unbeschwerte Kindheit ?

    ja, auf Deutsch- da hätte ich auch nicht jedes zweite Wort nachschlagen müssen, um einen Satz zu verstehen.. grins..

    Sonntag, 21. Juli 2013, 10:26

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Pongo und Perdita Seite 3

    Bilder hochladen

    Freitag, 28. Juni 2013, 15:00

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Schöne unbeschwerte Kindheit ?

    Naja, war wohl eher der langweilige Englischunterricht. Spielt für Jugendliche ja auch eine bedeutende Rolle, wie ein Lehrer war rüberbringt. Für uns hieß es ja nur: Lesen, Vokabeln, die man nicht kennt in Windeseile nachschlagen, lernen, Tags drauf abgefragt werden und erneute Seiten studieren.. da war nix mit Spannung, das war eher Akkordarbeit, die in Streß ausartete. Deswegen schrieb ich ja, daß der Film und somit die Handlung gut ist. Ich fand insbesondere die Ausdrucksweise interessant, es...

    Freitag, 28. Juni 2013, 14:54

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Pongo + Perdita Seite 2

    Ja, das waren auch tolle Bände, das stimmt! Schade, daß man damals so viel weggeschmissen hat. Oder hast Du heute die Comics noch? fotos hochladen

    Donnerstag, 27. Juni 2013, 16:38

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Comic Seite 1

    bilder upload

    Mittwoch, 26. Juni 2013, 17:20

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Professors Zwillinge Bubi und Mädi

    Die Zwillinge kamen nach einer wohlbehüteten Vorschulkinderzeit dann in die Schule. Die Schule ist sowas wie ein Waldkindergarten heute. Mir hat daran sehr gut gefallen, daß die Kinder sehr naturverbunden groß werden und alles schon damals aus der Sicht der Kinder beschrieben. gratis bilder

    Mittwoch, 26. Juni 2013, 17:17

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Petzi

    oder hier: foto upload

    Mittwoch, 26. Juni 2013, 17:03

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Pongo und Perdita 1962

    Ganz am Anfang, 1962, hieß die süße Geschichte "Pongo und Perdita", danach "Pongo und Perdi" und zuletzt "101 Dalmatiner". Mein absoluter Favorit bei den Disneyzeichentrickfilmen. Folgendes Heft wurde nur einmal aufgelegt - 1962 - und dann als vollständigen Comic nie wieder. Ich kaufte es in den 80ern mal als Bilderbuch. picupload

    Dienstag, 25. Juni 2013, 18:24

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Kleidung der 60er Jahre

    nee, aber da habe ich auch schon gelebt-90er Jahre

    Dienstag, 25. Juni 2013, 18:22

    Forenbeitrag von: »Nomadin«

    Ereignisse die uns in Erinnerung bleiben werden.

    Meine Erinnerungen: 1967 ein unglaublicher Sturm, der so stark war, daß er mich fast wegriß. Die Wolken waren so unendlich schwarz am hellichten Tag, daß ich Angst bekam. Wir wohnten zu dem Zeitpunkt in Berlin. 1968 als meine Schwester in den Kindergarten kam und ich noch nicht durfte. Endlich durfte ich dann doch und fand es gar nicht mehr so toll. 1969 vergrub ich mein teures Steifflamm im Buddelsand. Nach großer Schimpfe bekam ich ein anderes Lamm und erkannte erst mit über 40, daß das nicht ...